Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Affiliate-Marketing ist kurz gesagt das Werben von fremden Produkten. Wenn du jemanden dazu gebracht hast, ein Produkt zu kaufen, erhältst du eine Provision vom Vendor (Hersteller des Produkts).

Das heißt ,du bekommst einen speziellen Partnerlink vom Vendor, der auf die Verkaufsseite des Produktes führt. Wenn du jemanden dazu bringst, auf diesen Link zu klicken und er dann bei deiner Partnerseite ein Produkt kauft, bekommst du meistens einen guten Anteil von dem verkauften Produkt. Am besten lassen sich digitale Produkte (Informationsprodukte; Sachen die man nicht anfassen kann) bewerben, die viel im Verkauf kosten, denn da kannst du oft über 50% vom Wert des verkauften Produktes verdienen.  (Die besten digitalen Produkte zum bewerben findest du bei Digistore24.com)

 

Hier ein kleines Beispiel:

Eine Person klickt auf deinen Link und kauft anschließend das Produkt ,für das du wirbst im Wert von 200 €. Die Provision liegt bei 50%.
Du hast nichts anderes getan, als eine Person auf die Seite zu bringen und erhältst dafür eine Provision von 100 € wenn die Person das  Produkt kauft.

Das kannst du mit ganz vielen fremden Produkten so machen und eine Menge Geld damit verdienen. Mit Affiliate-Marketing kannst du wirklich finanziell unabhängig werden, wenn du für viele gute Produkte wirbst. Am besten machst du das ganze mit E-Mail Marketing. Wie das funktioniert, erkläre ich dir in diesem Beitrag (klick).

 

Warum ist Affiliate-Marketing das beste Online-Business für Anfänger?

Um mit Affiliate-Marketing anzufangen, muss man wirklich 0 Vorkenntnisse haben. Es gibt keine leichtere Möglichkeit,
im Internet Geld zu verdienen. Du musst dir kein eigenes Produkt erstellen oder dich um Kunden kümmern und kannst trotzdem sehr viel Geld im Internet verdienen indem du Werbung für fremde Produkte machst. Als Affiliate-Marketer bist du außerdem  dein eigener Chef und kannst dir deine Arbeitszeiten selbst einteilen. Wenn du dir dein System aufgebaut hast, läuft alles automatisch und du verdienst Geld, ohne gerade aktiv zu arbeiten. Du kannst also Geld verdienen, während du schläfst oder andere Sachen machst.