5 Möglichkeiten seriös Geld im Internet zu verdienen

Es gibt tausende Angebote, die versprechen für wenig Arbeit, viel Geld im Internet zu verdienen, wovon aber die meisten unseriös sind.  Hier nenne ich dir aber nochmal 5 Möglichkeiten, mit denen du seriös Geld im Internet verdienen kannst, allerdings nicht ohne Zeit und Arbeit dafür zu investieren.

 

1. E-Books schreiben

Wenn du gut schreiben kannst und Spaß daran hast, ist das auf jeden Fall eine sehr gute Möglichkeit Geld im Internet zu verdienen. Es war noch nie leichter ein eigenes „Buch“ zu schreiben und es zu veröffentlichen. Man kann seine E-Books ganz einfach bei Amazon veröffentlichen und dort verkaufen. Wer allerdings einen guten Umsatz bei Amazon machen will, sollte wirklich ein sehr interessantes E-Book schreiben können ,denn der Markt ist groß.  Außerdem sollte man wissen, was gerade gefragt ist, um später wirklich damit Geld zu verdienen, sonst wird es schwer, viel zu verkaufen.

 

2. Bloggen

Die nächste Möglichkeit wäre das Bloggen. Um mit dem Bloggen Geld verdienen zu können, solltest du dich in einem Fachgebiet gut auskennen und immer wieder guten Content zu dem Thema liefern. So kannst du mit der Zeit einen gewissen Besucherstrom aufbauen, mit dem sich später Geld verdienen lässt. Wenn man Experte in einer Nische ist, zu der es viele Produkte gibt, könnte man es sehr gut mit Affiliate-Marketing versuchen. Wenn man also einen guten Besucherstrom aufgebaut hat, kann man in seinen Blogbeiträgen , immer wieder Produkte empfehlen und damit Geld verdienen. Diese Produkte kann man zum Beispiel über das Partnerprogramm von Amazon bewerben.

 

3. Ein Infoprodukt erstellen

Mit einem Infoprodukt kann man wirklich sehr viel Geld verdienen, wenn man es richtig anstellt. Ein Infoprodukt kannst du auch für die verschiedensten Nischen erstellen.  Hier ein Beispiel für die Fitness-Nische:  Du weißt, wie man in kürzester Zeit einen „Traumkörper“ (z.B. durch Abnehmen oder Muskelaufbau)  bekommen kann ? dann kannst du ein Infoprodukt erstellen, indem du zum Beispiel in einer Videoserie, Schritt für Schritt erklärst wie man sein Ziel erreicht. Infoprodukte sind also anders gesagt „Problemlöser“. Damit sich das Produkt gut verkauft, sollte diese Strategie aber auch wirklich funktionieren, sonst wirst du nicht viele Kunden erreichen.

 

4. Nischenseiten erstellen

Auch mit Nischenseiten lässt sich sehr gut Geld im Internet verdienen. Bei Nischenseiten geht es darum , wie der Name schon sagt, eine Website für eine spezielle Nische zu erstellen. Auf dieser Website gibst du dann Informationen zu  bestimmten Produkten deiner Nische. Wenn du in der Fitness-Nische aktiv bist, könntest du auf der Seite z.B. ein Nahrungsergänzungsmittel anbieten, womit man schneller zu seinem Ziel kommen würde. Diese Produkte kannst du  über das Amazon-Partnerprogramm bewerben.

 

5. Affiliate Marketing

Beim Affiliate-Marketing geht es darum, Werbung für fremde Produkte zu machen. Du suchst dir also z.B. bei Digistore24.com ein fremdes Produkt, für das du werben möchtest und bekommst auf Anforderung sofort einen speziellen Link von deinem Partner. Wenn eine Person auf diesen Link klickt und das Produkt von deinem Partner kauft, bekommst du automatisch einen Anteil der Provision. Dein Ziel ist es also, möglichst viele Personen auf deinen speziellen „Partner-Link“ zu bekommen und Sie zum kaufen anzuregen. Mit der richtigen Strategie lässt sich mit Affiliate-Marketing sehr viel Geld verdienen.

Falls du dich für Affiliate-Marketing interessierst, kannst du dir mein  E-Book im Wert von 19,- Euro, mit wichtigen Informationen zum Thema Affiliate-Marketing hier herunterladen:

Jetzt kostenlos E-Book herunterladen!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.